Café Moccafloor
Das „Café Moccafloor“

Das „Café Moccafloor“

Eine Institution in Pfullendorf

Im Café Moccafloor gibt es alles, was Herz und Seele brauchen: Genuss, Gemütlichkeit, Entspannung, Stil, Kunst, Treffpunkt, Kultur und Partys. Wir machen genau das, was uns selbst Freude bereitet und gefällt.

Dieser Platz ist offen für alle Menschen, unabhänig von Alter, Herkunft oder Geschlecht. Hier darf die Zeit still stehen. Ein Ort der Seele. Des Herzens. Hier kommen Menschen um zu sein. Kultur hat Bühne. Menschen bekommen Kultur und Genuss.

Unser Café ist Anlaufstelle für Jung & Alt. Für Menschen die genüsslich Kaffee trinken wollen, für Mütter & Väter die mit Kindern ein Café aufsuchen möchten – es gibt eine schöne Spielecke – für Kunstliebhaber, für Musiker und Musikliebhaber – es ist ein Klavier vorhanden. Musiker dürfen ihre Rechnung gerne auch auf dem Klavier abarbeiten!

Hinter dem Café Moccafloor steht – mit einem großartigem Team – Aline Witschel, 1973 geboren in Hohengehren. Ursprünglich Steinmetzin & Bildhauerin, mit viel Liebe für Kultur & Menschen.
Ich bin voller Idealismus, Mut & Energie. Ich liebe Musik. Ich liebe Kaffee. Ich liebe das Leben.

ab 21. Oktober findet Ihr uns in der Alten Postgasse 15