TSCHÄSS BRÄSS

Posted on

Am Samstag, 11. Januar um 20.00 Uhr

TSCHÄSS BRÄSS
Der Eintritt beträgt 12 Euro, Karten gibt es im Café Moccafloor (Tel. 07552-408893) oder in der Tourist-Information in Pfullendorf (Tel. 07552-251131).
Der Einlass ist ab 19.00 Uhr

TSCHÄSS BRÄSS ist eine Brass-Band-Formation bestehend aus 6-Musikern (Posaune, Trompete, Saxophon, Tuba,
Schlagzeug und Gesang). Der Grundgedanke der Band ist „Koffer auf, Instrument raus, Spaß haben“. Musikalisch sind sie bei Jazz-
Funk-Soul-Brass-Latin-Rhythm and Blues etc. angesiedelt. Sie spielen von Duke Ellington über James Brown, Nat King
Cole, Stevie Wonder, Natalie Cole bis Miles Davis. Der musikalische Anspruch ist hoch; jedes Stück wird speziell auf die
musikalischen Bedürfnisse der Band verändert bzw. komplett umarrangiert.
Über das Selbstverständnis der Band: „Wir sind eine hochflexible Brass-Band. Wenig Aufwand, hohe Flexibilität, hohes musikalisches Niveau sowie einen

„guten Groove“, sind unsere Ansprüche.“
 

Uusikuu -Vintage Finnish Tango

Posted on

Vintage Finnish Tango
“Wie ein live Soundtrack zu einem Aki Kaurismäki -Film” (Folker).

Am Samstag den 25.1.2020 20 uhr 19 Uhr Einlass

Die finnische Weltmusiksängerin Laura Ryhänen mit ihrer Band Uusikuu (= Neumond) gehört zu den eigenwilligsten Interpreten des finnischen Tango. Uusikuu verpasst dem altehrwürdigen Finntango die längst fällige Frischzellenkur und ist daher auch weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Ihre zauberhaften Lieder und feurigen Tanzrhythmen erzählen lustige, bizarre & exotische Geschichten in nordischer Kargheit & Prägnanz.

Uusikuu liebt und lebt die nordische Saudade – sollen die Finnen doch das einzige Volk auf der Welt sein, das auch in Moll sich zuhause fühlt, sich freut und glücklich ist…

Auch rassige Humppas, beschwingte Walzer und jazzige Swing- und Foxtrotstücke mit Weltmusikimpulsen gehören zu einem Abend mit Uusikuu. Laura Ryhänen nimmt das Publikum mit auf eine Reise in die Vergangenheit – die ja bekanntlich die Zukunft ist und erst noch kommt – des Landes der tausend Seen. Ihre mal ironischen, mal heiteren, mal zarten Beobachtungen über die Sonderbarkeit der Welt geben dem Abend eine ganz besondere Nuance. Willkommen auf der Achterbahn der nordischen Gefühle, die wie nach in Wodka eingelegter Zuckerwatte schmecken. Mal süss, mal bitter…

Berührungsängste kennt Uusikuu keine: Konzerte mit argentinischen Tangokünstlern wie Marcelo Nisinman & Fernando Miceli, aber auch zahlreiche Crossover-Kooperationen mit Rock, Pop und Elektro sowie Theater- und Filmprojekte tragen diese grenzensprengende Weltklassemusik rund um den Globus. Uusikuu feiert auch die weibliche Inspiration in ihrer Musik. Das neueste Album Suomi-Neito (Finnische Maid) wurde bei dem deutschen Weltmusiklabel Nordic Notes veröffentlicht. Die neue Platte ist für 2019 geplant.

«Die Finnen haben es geschafft, die Leidenschaft des argentinischen Tangos zu töten und übrig blieb nichts, als ein trauriges Schleichen in Moll», heisst es lakonisch in einer amerikanischen Fernsehreportage.

Uusikuu beweist Ihnen das genaue Gegenteil!

Besetzung:
Laura Ryhänen Gesang
Mikko Kuisma Geige, Gesang
Norbert Bremes Akkordeon
Christoph Neuhaus Gitarre
Sebastian Schuster Kontrabass (Jazz-Preisträger Baden Württenberg 2017)






Schlager am Rosenmontag

Posted on

Rosenmontag 23. Februar 2019

Wir ,starten mit der Mega Schlagerparty mit den Schlagerfreunden Tcho& Stefan nach dem Umzug und dann aber bis in den Morgen!


Stillcafé mit der Hebamme Ruth Schwarz

Posted on

Stillcafé für Schwangere und Stillende

Jeden Montag,das ganze Jahr durch, ausser an Feiertagen gibt es für werdende oder gewordene Mütter hier ein Treffen mit der Hebamme Ruth Schwarz, in der Zeit von 9.00  bis 12.00 Uhr.
Beratung, Treffen, lecker Kaffee – wir haben auch entcoffinierte Kaffees! Es ist richtig gut besucht und macht allen definitiv Spaß!

Für Gäste die echte Ruhe an diesem Morgen brauchen, nicht immer geeignet. Gäste die echtes Leben geniesen – einfach toll!

Die Teilnahme ist kostenlos.
Kaffee kostet wie immer bei uns im Café.