Stereolites 

Posted on

Am Samstag den 21.12.2019 um 20 Uhr 

Als Anna Kalberer und Jojo Büld 1999 durch den Süden von Indien reisten, entstanden dabei als Produkt der Inspiration viele, viele Songs. Kaum zurück, erreichten die beiden bei dem legendären »Heggelbacher Sängertreffen« am Bodensee mühelos den zweiten Platz. Voller Tatendrang komponierten sie weiter und fingen an, ihre Songs aufzunehmen.

Pünktlich zur Sonnenfinsternis 2000 wurden die beiden ein offizielles Liebespaar und nannten sich fortan dhoop-sticks (seit dem Sommer 2017 STEREOLITES). Anna hatte bis dahin in verschiedenen Bands Erfahrung als Sängerin live und im Studio gemacht (Grasshoppers, Elster Silberflug u.a.). Darüber hinaus spielt sie bei Auftritten der Stereolites  Geige, Gitarre, Stylophone, Metallophone, Flöte und einige andere zum Teil seltsame Instrumente.

Jojo begann schon im Alter von 12 Jahren in verschiedenen Bands Keyboard zu spielen und zu singen. Bereits mit 17 Jahren gehörte er schon zu den gefragtesten Hammond-Spielern Berlins. Live und im Studio arbeitet er mit Künstlern wie Donovan, Dr. Motte, Rosenstolz, Jasmin Tabatabai und vielen anderen. Außerdem produziert er in seinem Studio Filmmusik, komponiert vorrangig Theatermusik und leitet seit 2015 die Abteilung ‚Schauspielmusik‘ am Schauspielhaus Zürich.

Auf der zweiten Indienreise 2002 entstanden viele schöne Aufnahmen mit Indischen Top-Musikern und ihr Sohn Jona. Desweiteren releast dort die Djane »Ma Faiza« den Song »Amma«, der »Amma Amrita« gewidmet ist.

2008 erschien Ihre gemeinsame CD „Indian traffic“, 2015 das Debut Album von Anna Sonne (Anna Kalberer).

Mittlerweile leben Sie mit Ihren beiden Kindern am Bodensee und wahlweise in Berlin, arbeiten an einer weiteren Veröffentlichung und sind immer wieder an ausgewählen Orten live zu hören.






Schlager am Rosenmontag

Posted on

Rosenmontag 23. Februar 2019

Wir ,starten mit der Mega Schlagerparty mit den Schlagerfreunden Tcho& Stefan nach dem Umzug und dann aber bis in den Morgen!


Stillcafé mit der Hebamme Ruth Schwarz

Posted on

Stillcafé für Schwangere und Stillende

Jeden Montag,das ganze Jahr durch, ausser an Feiertagen gibt es für werdende oder gewordene Mütter hier ein Treffen mit der Hebamme Ruth Schwarz, in der Zeit von 9.00  bis 12.00 Uhr.
Beratung, Treffen, lecker Kaffee – wir haben auch entcoffinierte Kaffees! Es ist richtig gut besucht und macht allen definitiv Spaß!

Für Gäste die echte Ruhe an diesem Morgen brauchen, nicht immer geeignet. Gäste die echtes Leben geniesen – einfach toll!

Die Teilnahme ist kostenlos.
Kaffee kostet wie immer bei uns im Café.